Neuigkeiten

Update
St. Patrick Tag 2022
Der 17. März ist der Tag des Gedenkens an den Schutzpatron Irlands, den heiligen Patrick (engl. St. Patrick's Day, irl. Lá 'le Pádraig). Der Legende nach brachte der heilige Patrick das Christentum auf die heidnische Insel und vertrieb alle Schlangen. Einer Version zufolge starb er vermutlich im Jahr 461 oder 493.
Zu Ehren von St. Patrick wird eine Parade mit Liedern und Tänzen veranstaltet, irisches Bier fließt wie Wasser. Der 17. März ist nicht nur das Fest des irischen Heiligen, sondern auch der irischen Seele
.

Während der Feiertagswoche vom 17. bis zum 31. März gibt es im Spiel verschiedene Rabatte, Sonderaktionen, heiße Angebote und Feiertagsänderungen!

FREIZEIT-ATMOSPHÄRE
In allen Städten, in denen es eine freie Zelle mit Sand oder Gras gibt, wird ein spezieller, festlicher Baum erscheinen. Von Zeit zu Zeit wird der Baum mit bunten Bändern geschmückt und bringt seinem Besitzer ein Geschenk. Besuchen Sie Ihren Weihnachtsbaum regelmäßig und freuen Sie sich über die Geschenke, die Sie finden! Unter den Geschenken findest du Ressourcen, Artefakte, einzigartige Soldaten, Gold und Diamanten.


LOTTERIE
Sie können auch eine Feiertagslotterie im Baum finden. Es gibt ein Fenster mit 9 Geschenken darin, von denen Sie 3 öffnen müssen. Der Hauptpreis ist ein Entwurf für das Festzelt.


WEIHNACHTSDUNGEON
Im Festtagsbaum finden Sie auch einen thematischen Dungeon. Aber denken Sie daran, dass seine Bewohner sehr stark sind. Seien Sie vorsichtig!


ALTE MÜNZEN

In allen Städten außerhalb der Kontur, wo es eine Sand- oder Graslandschaft gibt, erscheinen Koboldhäuser. Diese Häuser können erkundet werden und man kann 1 bis 5 antike Münzen erhalten.
Die Anzahl der von den Spielern gesammelten Münzen ist in der Statistik ersichtlich, wobei die 10 besten und aktivsten Münzsammler am Ende des Feiertags wertvolle Preise erhalten.
Gesammelte antike Münzen können in der Wechselstube über das Shop-Menü umgetauscht werden.
Wir weisen darauf hin, dass die Anzahl der antiken Münzen in der Bevölkerung und den Söldnerstandorten direkt von deren Stufe abhängt.


Für jeden Spieler und für jeden Orden werden Statistiken über das Sammeln von Münzen geführt, und am Ende der Feiertage erhalten die TOP 10 besten Spieler und die TOP 10 besten Orden * wertvolle Preise.
* Für die TOP unter den Orden erhalten alle Ritter des Ordens Preise.


GOLDGRÄBER
Für die Dauer der Feiertage gibt es Gold als Preis für die Erkundung aller temporären Orte.
Außerdem kündigen wir einen Wettbewerb in der Mitte des Servers an - auf die 20 erfolgreichsten Goldschürfer wartet ein wertvoller Preis!



Neue Dekorationen und Winterresidenz-Level.

In der Schmiede findet Ihr handgefertigte Halsketten und Ohrringe für die irische Königin Caht ingen Ragnayla, die ihr Mann Donnched McBrien für sie in Auftrag gegeben hat.
Geschichtlicher Hinweis.
Cacht ingen Ragnaill war Königin des Donnchad mac Briain von ihrer Heirat im Jahr 1032 bis zu ihrem Tod im Jahr 1054, als sie zur Königin von Irland ernannt wurde. Der König selbst wurde erst im Jahr 1063 abgesetzt.



Zerbrochener Topf

Bei der Räumung eines Platzes im Park für den Aufbau eines Festzeltes fand man die Bruchstücke eines alten Topfes. Der Fund interessierte den Archivar des Schlosses, denn er erinnerte sich an eine alte Legende, nach der mit Hilfe dieses Topfes einst eine Statue aufgespannt wurde, die jedem, der sie berührte, Glück brachte. Ob dies wahr ist oder nicht - überzeugen Sie sich selbst, indem Sie einen Topf aus den gefundenen Fragmenten sammeln.

ZUSÄTZLICHE ÄNDERUNGEN:
1. Auf den Servern Romanica und Otton wurde ein Limit für den Bau von Mauern für die Kontur eingeführt - 50. Konstruierte Konturen, die auf einer großen Fläche ohne semantische Belastung gebaut werden, werden ebenfalls berücksichtigt, um die Berechnung der Kampagnen zu optimieren.
2. St. Patrick's Cathedral hat neue Stufen erhalten.
Rampenlicht
Internationaler Frauentag
Der Internationale Frauentag wurde 1977 offiziell von der UNO anerkannt, doch die Geschichte des Feiertags beginnt im Frühjahr 1901. Damals, am 8. März, brachen amerikanische Hausfrauen die Stille der Straßen von Chicago mit dem Klappern von leeren Töpfen und Eimern. Auf diese ungewöhnliche Weise forderten sie die rechtliche Gleichstellung mit den Männern.

1910 machte Clara Zetkin, eine bekannte Kommunistin und Reformerin, den Vorschlag, einen Tag der Solidarität für Frauen auf der ganzen Welt einzuführen. Der Grundgedanke dieses Feiertags war, die Rechte der Arbeiterinnen zu verteidigen. In den ersten beiden Jahren wurde der Feiertag an verschiedenen Tagen im März begangen, und ab 1914 versammelten sich Frauen aus mehreren Ländern an einem Tag - dem 8. März -, um für ihre Rechte zu kämpfen. Heute hat der Feiertag seine ursprüngliche politische Färbung verloren und ist zu einem Blumentag geworden, an dem schöne Frauen geehrt werden.

An diesem strahlenden Frühlingsfeiertag möchten wir Ihnen herzlich zum Internationalen Frauentag gratulieren und Ihnen das Wichtigste und Unbezahlbare wünschen: Gesundheit, Liebe und einfaches menschliches Glück. Mögen zu Hause immer Wärme und Behaglichkeit herrschen, mögen die Lieben und Verwandten immer in der Nähe sein, möge das Leben voller Freude sein.
Bug Fix
Bugfix bei Festlichen Gebäuden
Liebe Spieler!
Wir haben einen signifikanten Fehler identifiziert - einige einzigartige Gebäude erhöhten den Bonus von Söldner- und Bevölkerungspunkten nach dem Funktionsprinzip der Springbrunnen. Das heißt, jedes weitere Gebäude erhöhte den Bonus um 10%. Dieser Algorithmus wurde auf folgende Gebäude angewandt: Kürbisstatuen, Rosenbögen, Springbrunnen (Eis und Smaragd) und andere festliche Gebäude.
Nun kann es zu einer Neuberechnung der Bevölkerungs- und Söldnerpunkte kommen. Bitte haben Sie Verständnis.
1 2 3 4 5    190

Registrieren